Anmeldung zur Tagung

‚Mathe inklusiv mit PIKAS‘ möglich unter https://dzlm.de/MI2021.

Der KIRA-Check - Kinder rechnen anders

Was erwartet dich beim Kira-Check?

Der KIRA-Check richtet sich vor allem an Studierende und Lehrkräfte der Primarstufe, aber auch an alle weiteren an Mathematikunterricht interessierten Personen.

Der Kira-Check ermöglicht es dir noch sensibler für das Denken der Kinder zu werden und dein diagnostisches Wissen zu festigen und zu erweitern. Du kannst testen, ob du verschiedene Denkweisen von Kindern verstehen und nachvollziehen kannst.

 In verschiedenen Schülerdokumenten können auftretende Fehlermuster und individuelle (aber richtige) Vorgehensweisen zu arithmetischen Inhalten erkannt und auf neue Aufgaben übertragen werden.



Wenn du dir vorab Hinterinformationen zu den hier thematisierten Denkweisen und typischen Fehlern anschauen willst, verweisen wir in jedem Bereich auf entsprechende Seiten auf unserer KIRA-Seite.

Und nun geht’s los: Einfach einen Inhalt oben aussuchen und zum Kira-Checker werden. Viel Erfolg!

P.S. Es ist gar nicht schlimm, wenn du nicht immer richtig liegst. Zu allen Beispielen gibt es hilfreiche Erläuterungen, um auch die damit verbundenen Denkweisen zu verstehen.